AUSGABE: April - Juni 2019

Die Vorteile einer vegetarischen Ernährung

Von Sabina Brownstein
Warum gibt es immer mehr Vegetarier? Einige Leute möchten einfach ein längeres und gesünderes Leben führen. Andere haben sich aus ethischen Gründen dafür entschieden, keine Tiere mehr zu essen. Egal, aufgrund welcher Motivation sich Menschen für eine vegetarische Ernährung entscheiden, es gibt zahlreiche Studien, die untermauern, dass eine vor allem auf Pflanzen ausgerichtete Ernährung gesund ist. Zudem wird empfohlen seine Ernährung um vier gesunde Nahrungsmittelgruppen aufzubauen: Gemüse, Vollkörner, Obst und Hülsenfrüchte. Denn diese Kombination hat einen hohen natürlichen Gehalt an wichtigen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen, sowie vielen Cholesterinsenkenden löslichen Ballaststoffen.

Pflanzliche Nahrungsmittel versorgen den Körper mit mehr Darmbakterien, die das Immunsystem unterstützen und Entzündungen reduzieren. Außerdem regulieren sie das Ghrelin, ein Hormon, das wichtig ist für die Gewichtsabnahme und das Gewichtsmanagement. Natürlich ist es leicht, sich vegetarische Gerichte zuhause zuzubereiten, aber ebenso einfach ist es, wenn man ausgeht. Auf Ibiza gibt es immer mehr Restaurants, die sich auf vegetarische Speisen spezialisiert haben und auch die meisten konventionellen. •