AUSGABE: April - Juni 2011

GANZHEITLICHE GESUNDHEIT UND HEILUNG

Texto: Sabina Brownstein
Eine einfache EEM-Übung, die Du sofort ausprobieren kannnst, wird Deine Energie besser und effektiver anregen als eine Tasse Kaffee. Men nennt sie: „Den Thymus klopfen.“ Der Thymus ist eine Drüse in der Brustmitte. Klopfe für dreißig Sekunden das Zentrum Deines Sternums (auch bekannt als „Tarzan-Punkt“), während Du tief durch die Nase ein- und durch den Mund ausatmest. Diese Übung stimuliert nicht nur auf positive Weise die allgemeine Energie, sondern aktiviert auch Dein Immunsystem und stärkt Deine Kraft.
 
Sich bei einer Heilung nur auf den physischen Körper zu konzentrieren, reicht meist nicht aus. Denn ungelöste Konflikte im emotionalen und mentalen Körper können den Fluss Deiner vitalen Lebenskraft stören. Alte Verletzungen durch Vergebung loszulassen, zu lernen, sich wirklich zu schätzen und zu lieben, ist extrem wichtig für das allgemeine Wohlbefinden. Ein wundervoller und effektiver Weg, mit dem man dies erreichen kann, ist EFT (Emotional Freedom Therapy). Ein starker Prozess, der sich in vielen wissenschaftlichen Studien als erfolgreich erwiesen hat. Es funktioniert in einer Vielzahl gesundheitlicher und emotionaler Bereiche, selbst da, wo andere Methoden nicht wirkten. Die Therapie kann schnell erlernt und angewendet werden, was sie bei Millionen Menschen populär machte. Sie funktioniert auf recht einfache Art und Weise: Du klopfst mit den Fingerspitzen spezifische Meridian-Punkte, um in Deinem System die kinetische Energie anzuregen. Gleichzeitig konzentrierst Du Dich und benennst das spezifische Problem an dem Du arbeitest. Diese Kombination aus dem Klopfen des Energiemeridians und dem Aussprechen des Problems hilft dabei, den „Kurzschluss“ – die emotionale Blockade – zu lösen, die das Bioenergie-System Deines Körpers stört.
 
Dein Körper ist ein Wunder. Er ist zusammengesetzt aus etwa 50 Billionen Zellen, die gemeinsam und unermüdlich jede Minute des Tages daran arbeiten, diese unzähligen und komplexen Aufgaben zu erledigen, um Dich gesund und am Leben zu erhalten. Dieser kosmische Tanz ist großartig gestaltet, um die optimale Gesundheit zu bewahren und jegliche Form der Krankheit zu überwinden. Das Ziel der ganzheitlichen Heilung besteht darin, diesen natürlichen Prozess anzuregen, bei dem Du Deine Aufmerksamkeit darauf richtest, Deinen Körper als lebendiges Energiesystem mit kraftvoller Heilungskapazität zu sehen. Diese Kapazität kannst Du maximieren, wenn Du aktiv an Deinem Wohlbefinden mitwirkst und auf die Weisheit Deines Herzens hörst. Dadurch bleibst Du auf dem „Weg der Gesundheit und der inneren Zufriedenheit“. Im Universum gibt es eine freundliche und gütige Kraft, die immer gegenwärtig ist… Wenn Du sie um Hilfe bittest, ist sie für Dich da.