AUSGABE: Februar - April 2011

FOLGE DEINEM HERZEN

Texto: Jerry Brownstein
Wäre es nicht wunderbar, gäbe es eine Quelle der Weisheit, die dir auf all deine Lebensfragen die Antworten geben könnte? Perfekte Erwiderungen auf alles, angefangen bei ganz wichtigen Entscheidungen bis hin zu den banalsten Fragen: Soll ich diesen Job annehmen? Ist er/sie richtig für mich? Kann ich ihm vertrauen? Soll ich ausgehen oder zuhause bleiben? Und so weiter, und so fort. Ganz gleich, in welcher Situation, dein Pfad zum Glück wäre immer klar vorgezeichnet. Hört sich das gut an? Dann herzlichen Glückwunsch, denn jeder von uns trägt ein inneres Steuerungssystem in sich, immer bereit, uns in die richtige Richtung zu lenken. Es ist unser höchstes Selbst, und es spricht aus der Weisheit unseres Herzens. Wenn wir uns entscheiden, auf seine Mitteilungen zu hören, öffnen sich die Türen des Lebens weit, und wir werden zu einer strahlenden Reflexion unserer wahren inneren Schönheit.
 
Wir stehen alle vor der Herausforderung zu lernen, kontinuierlich mit dieser Weisheit des Herzens in Verbindung zu treten, so dass wir ein lebendiger Ausdruck unseres inneren Wissens werden. In jeder Lebenssituation kannst du wählen, wer du sein möchtest in der Welt, und die Entscheidung ist immer klar: Entweder du folgst den alten Konditionierungen, die seit deiner Geburt in deinem Geist programmiert wurden, oder du entscheidest dich, einen mehr intuitiven Weg zu gehen. Dieser Weg leitet dich zur Weisheit deines Herzens, die dich behutsam zu den Gedanken, Worten und Aktionen führen wird, die die höchsten Ideale Deines Selbst reflektieren. Albert Einstein drückte es so aus:
 


 
Wir erinnern uns an das „Geschenk”, wenn wir uns in Lebensfragen entscheiden, der Intuition zu folgen, die aus unseren Herzen kommt. Wenn wir dies tun, verbinden wir uns mit den liebevollen Gefühlen wie Freude, Dankbarkeit, Güte und Mitgefühl.
 
Das hört sich alles sehr einfach an, und so ist es auch: Du triffst die Entscheidungen, die in Harmonie mit der Weisheit deines Herzens sind, so dass dein innerer Glanz in der Welt reflektiert wird. Sehr einfach… aber nicht immer so leicht. Tatsächlich kann es eine ziemliche Herausforderung sein, denn das Leben fließt nicht immer sanft dahin, und es können Situationen auftauchen, die dich ärgern, nervös machen, dir Angst bereiten oder dich verwirren. In diesen schwierigen Momenten können deine Emotionen dich so aufwühlen, dass die Suche nach innerer Führung das letzte in der Welt ist, womit du dich jetzt beschäftigen möchtest. Willst du in solch stressigen Momenten die innere Weisheit deines Herzens finden, musst du lernen, eine stärkere Kommunikation zwischen Geist und innerer Weisheit aufzubauen – zwischen deinem Gehirn und deinem Herzen.
 
Dies kannst du nur durch Praktiken erreichen, die dich lehren, den Zugang zur inneren Stille zu finden, denn um die Weisheit deines Herzens zu ergründen, musst du erst einmal deinen geschwätzigen Geist in den Griff bekommen. Es gibt viele Pfade, inneren Frieden zu finden, und alle sind gleich gut: Was immer sich für dich richtig anfühlt, ist dein perfekter Weg. Meditation ist die klassische Annäherung, sie wirkt auch in Kombination mit Atemübungen, die dir bei der Reise ins Innere helfen. Bewegungsmeditationen wie Yoga, Qi Gong und Tai Chi verbinden dich durch Körper und Atmung mit deiner inneren Welt. In der Natur zu sein, ist die einfachste Art, die Verbindung zur Weisheit deines Herzens zu stärken. Spaziergänge durch schöne Landschaft, Gartenarbeit oder einfach nur unter einem Baum sitzen, lässt dich die Stille spüren, die in der Natur immer präsent ist. Durch dieses Gefühl kannst du deinen eigenen inneren Frieden erfahren.
 
Natürlich bedeutet dies nicht, dass du dein Leben auf einem Berg verbringen musst, sitzend und in stiller Meditation. Der Grund, warum wir eine starke Verbindung zu unserer Herzenergie aufbauen sollten, ist, dass sie uns in den Momenten, in denen wir uns entscheiden müssen, wie wir uns in der Welt zu verhalten haben, den Zugang zu unserer inneren Weisheit ermöglicht. Deinem Herzen zu folgen, bedeutet, mit der Liebesenergie als „Anführer“ durchs Leben zu gehen – und bewusst Gedanken, Worte und Taten zu schaffen, die eine klare Widerspiegelung dieser schönen Person ist, die du wirklich bist. Dies bedeutet, nicht nur darüber zu reden, darüber zu lesen oder nachzudenken, sondern es wirklich zu leben.
Jeder von uns hat ein einzigartiges Geschenk, das er der Welt geben kann. Dieses Geschenk ist unser schönes inneres Licht. Voll strahlend, und sich auf kreative Weise in allen Aspekten unseres Lebens ausdrückend. Es ist unser Geburtsrecht, zu strahlen im Glanz der Liebe, des Mitgefühls und der Güte, die jederzeit in unseren Herzen anwesend sind. So können wir unser Leben auf unglaubliche Weise bereichern, und gleichzeitig wie ein Licht-signal für all die wirken, die folgen wollen. Den Raum zu halten und die Vibrationen zu schaffen, damit die gesamte Menschheit ihr volles Potential entfalten kann. Wann immer also du an einem Scheideweg deines Lebens ankommst, erinnere dich an diese einfachen Worte: