AUSGABE: Juni - August '08

IBIZA BIKE WEEK

06.08. - 10.08.2008
________________________________________________________________________



Vor 17 Jahren an einer Theke auf Ibiza kam mir eine Idee: „Ich möchte „Daytona“ in klein auf Ibiza – die Ibiza Bike Week.“
Daytona ist eines der größten Bikertreffen der Welt und findet, wie der Name schon sagt, in Daytona, USA, statt. Dieses Treffen ist auch der Ursprung aller „Bike Weeks“.













Einzigartig sollte die Ibiza Bike Week eigentlich gar nicht werden, doch sie ist es geworden und wird es auch immer bleiben. Der Mythos Ibiza, die klimatischen Besonderheiten, die außergewöhnlichen Menschen, die nicht aggressiv, dafür aber ausgelassen bis zum Sonnenaufgang feiern. Wer die Spanier kennt, weiß dass Kulanz und Hilfsbereitschaft groß geschrieben werden, was vieles für mich vereinfachte, die Ibiza Bike Week zu gründen und über nunmehr 17 Jahre zu halten.













Anfangs waren wir nur 10 Biker, hatten Partys am Strand und trafen uns in Bars. Da es aber jährlich immer mehr Moped Fahrer auf die Insel zur Ibiza Bike Week zog, wurde das Programm immer professioneller. Wir hatten bis zu 2.000 Besucher, veranstalteten Konzerte in der Messehalle (Recinto Ferial) mit der legendären Band „The Sweet“, etc... Am Hafen stellten Händler ihre sündhaft teuren Mopeds zur Schau und Gäste aus ganz Europa flanierten über die Promenade. Nun kann man solch ein Event irgendwann nicht mehr steigern, und es ist auch nicht in meinem Sinn, ein kommerzielles Bikertreffen zu veranstalten.












 
Ich wollte ja „Daytona“ in klein – daher gehen wir wieder „back to the roots“ (zurück zum Ursprung), was nicht heißt, dass wir weniger Besucher erwarten. Wir wollen wieder das Ursprüngliche rüber bringen und die Freiheit erleben. Die Nähe zur Natur abends am Lagerfeuer bei Gitarrenklängen spüren.
Die diesjährige Ibiza Bike Week findet vom 06.08. – 10.08.08 statt. Zur Eröffnungs-party in der Bar „San Francisco“ bei Maria auf der Straße nach Las Salinas wird uns die Band „My Generation“ wieder ordentlich in Stimmung bringen. So geht es mit einem großen Programm die ganze Woche weiter. Und für jeden haben wir etwas Passendes, z.B. Burnouts, Bike-Shows, Striptease, sowie das Riesen Höhen-feuerwerk, das für die meisten wahrscheinlich eine der größten Attraktionen ist.









Natürlich finden auch zwei sensationell schöne Inselrundfahrten statt. Durch die gute Organisation und Mithilfe des ibizenkischen Vereins „Corsarios MC“ verlaufen diese immer ohne größere Zwischenfälle. Eine Route wird von Las Salinas über Santa Eulalia nach San Antonio zum Sonnenuntergang führen, die zweite über San Rafael zur Cala Yondal und nach Las Salinas.

Für die meisten Motoradfans gibt es keine bessere Möglichkeit, den Urlaub mit einer „Bike Week“ zu verbinden.
+ info:
www.ibizabikeweek.eu
Tel.: 0049-172 279 279 3